Öffnungszeiten

MO 08.30 - 13.00 & 14.30 - 19.00

DI 10.00 - 17.00

MI 08.00 - 13.30


DO 13.00 - 20.00


FR 08.00 - 13.30

Kontakt
Zahnarzt am Herkomerplatz


Dr. Frank Niemann



Bülowstraße 3


81679 München

Tel: 089 / 98 99 22


E-Mail: info@zahnarzt-herkomerplatz.de





Notruftelefon: Dr. Niemann mobil - 0172 / 671 66 65

Zahnarzt München Herkomerplatz Bogenhausen | Leistungen Dr. Niemann
15338
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15338,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Leistungen

zahnarzt muenchen niemann Gerade Zaehne

Inman-Aligner – Gerade Zähne in nur drei Monaten

Auch im Erwachsenenalter können Korrekturen der Zahnstellung viel unauffälliger und schneller als angenommen durchgeführt werden. Dank des herausnehmbaren Inman-Aligners können Fehlstellungen der Schneidezähne häufig in nur wenigen Wochen behandelt werden. Der Inman-Aligner ist eine einfache herausnehmbare Spange, welche benutzt wird um Zähne  in einer kurzen Behandlungszeit sicher auszurichten. Einzelbehandlungen können problemlos damit durchgeführt werden. Inman-Aligner kann auch vor einer kosmetischen Behandlung eingesetzt werden um die Zähne zu begradigen.

 

Wie funktionieren die Schienen? Durch zwei Aligner Bögen, welche Kraft auf die Zähne ausüben, werden die Zähne in die gewünschte Position gebracht. Die Behandlung kann bei Kindern, sowie auch bei Erwachsenen durchgeführt werden.

 

Weitere Informationen zu Inman-Aligner finden Sie unter: www.inmanaligner.com/de

Implantologie

Die Zahnimplantation ist eine rund 40 Jahre alte und sehr gut erforschte Methode, Lücken im Gebiss zu schließen. Sie gilt als stabil, funktionstüchtig und für den Patienten komfortabel. Die wissenschaftlich relevante Fünf-Jahres-Erfolgsrate liegt bei über 90 Prozent. Implantate werden direkt im Knochen verankert und dienen als Halteelemente für Kronen, Brücken und Prothesen.

 

Welche Gründe sprechen für eine Implantation?

Zahnlücken sollten möglichst schnell geschlossen werden, idealerweise innerhalb von drei Monaten (Sofortimplantation). So kommt man dem Abbau des Kieferknochens zuvor. Implantate zeichnen sich durch eine höhere Stabilität als Brücken und Prothesen aus.

zahnarzt muenchen niemann Implantologie
zahnarzt muenchen niemann leistungen prophylaxe

Prophylaxe – Wellness für Ihre Zähne

Besser als jede Behandlung ist es, wenn Erkrankungen erst gar nicht entstehen. Wir beraten Sie ausführlich darüber, was Sie selbst tun können, um Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch zu schützen. Wir erstellen für Sie ein persönliches Zahnpflegeprogramm und zeigen Ihnen den richtigen Umgang mit Zahnbürsten und weiteren Hilfsmitteln. Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung mit Fluoridierung sichert eine lange Gesundheit Ihrer Zähne.

 

Überzeugen Sie mit einem gesunden Lächeln!

zahnarzt muenchen niemann Parodontologie

Parodontologie

Die Parodontologie befasst sich mit den Bereichen „um den Zahn herum“: der Vorbeugung und Behandlung von Zahnbetterkrankungen sowie deren Nachsorge. Eine nicht entzündliche Infektion des Zahnhalteapparats wird als Parodontose bezeichnet, eine Entzündung – die am weitesten verbreitete Form – als Parodontitis. Sie führt unbehandelt auf lange Sicht zu Knochenabbau. Bakterielle Beläge sind die Auslöser sowohl für Parodontitis als auch für Gingivitis, bei der – hervorgerufen durch die entzündliche Schwellung des Zahnfleisches (Gingiva) – Taschen entstehen.

Endodontie

Im Falle von Fehlbelastung oder länger unentdeckter Kariesschäden kann es zu einer Schädigung des Zahnnervs durch das Eindringen von Bakterien kommen. Unbehandelt breitet sich die Entzündung weiter aus und dringt allmählich Richtung Wurzelspitze vor, wo sie auf den Kieferknochen übergreift. Die Konsequenz davon ist ein schleichender Knochenabbau, der meist unerkannt bleibt und zum Verlust des kompletten Zahnes führen kann.

zahnarzt muenchen niemann Endodontie
zahnarzt muenchen niemann bleaching

Ästhetische Zahnheilkunde (z.B. Bleaching)

Die Ästhetische Zahnheilkunde ermöglicht eine Fülle von Verschönerungen, etwa durch Veneers, Inlays, Kronen oder Brücken. Stets jedoch gilt: Die Voraussetzung für Beständigkeit ist gesundes Zahnfleisch. Dafür hat die Zahnmedizin den Begriff »rote Ästhetik« geprägt. Denn erst die Harmonie zwischen roter und weißer Ästhetik – schönes Zahnfleisch und makellose Zähne – führt zu einem perfekten Ergebnis.

 

Bleaching

Mit zunehmendem Lebensalter können Zähne die Farbe verändern und so unsere ästhetische Gesamterscheinung beeinträchtigen. Vielen Menschen ist es jedoch wichtig, nicht nur ein gesundes, sondern auch ein strahlend weißes Gebiss zu besitzen. Dafür stehen inzwischen diverse Möglichkeiten der Zahnaufhellung (Bleaching) zur Verfügung, die sich an Art und Intensität der Verfärbungen orientieren.

zahnarzt muenchen niemann Hochwertiger-Zahnersatz

Hochwertiger Zahnersatz

Im besten Fall begleiten Sie die eigenen Zähne ein Leben lang. Dieser Idealzustand ist jedoch nicht immer zu verwirklichen. Heutzutage bedeuten weitgehend zerstörte Zähne oder kompletter Verlust aber keine gesellschaftliche Einschränkung mehr: Die moderne Zahnmedizin ist in der Lage, selbst mit einer Totalprothese Ästhetik und Funktion wiederherzustellen und so die Lebensqualität zu sichern. Qualität heißt für uns, dass der Zahnersatz höchsten funktionellen und ästhetischen Ansprüchen genügen muss. Die perfekte Imitation natürlicher Zähne stellt höchste Anforderungen an den Zahntechniker. Die enge Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt, Patient und Zahntechnikermeister ist dabei für uns anabdinglich. Deshalb lassen wir Ihren Zahnersatz nur in deutschen Meisterlaboren herstellen.

Amalgamsanierung

Amalgam wurde lange Zeit als günstiger, leicht formbarer und langlebiger Füllungswerkstoff vor allem im Seitenzahnbereich verwendet. Es handelt sich um ein Gemisch aus Kupfer, Silber, Zinn und Quecksilber. Aufgrund des (hohen) Quecksilbergehaltes ist es oft Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen. Allein der Verdacht, dass es toxisch wirken kann, sollte Grund genug sein, Amalgam nicht in der Zahnarztpraxis zu verwenden.

 

Wir behandeln Karies daher bevorzugt mit Kunststoff, Zement, Keramik oder Gold – so können wir Gesundheitsrisiken ausschließen und gleichzeitig höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen. Selbstverständlich entfernen wir auf Wunsch Ihre alten Amalgamfüllungen und tauschen sie durch zeitgemäße Materialien aus.

zahnarzt muenchen niemann Amalgamsanierung